Berichte

Termin Informationen:

  • Sa
    11
    Mrz
    2017
    So
    12
    Mrz
    2017

    Westfaleneinzelturnier U15 m, U15 w, Frauen U18, Männer U18, Frauen, Männer

    Witten
    Beginn: 11.03.2017
    Ende: 12.03.2017
    Bereich: U15 männlich, U15 weiblich, Frauen U18, Männer U18, Frauen, Männer
    Ebene: Westfalen
    Ort: Witten

     

    Westfaleneinzelturnier der männlichen und weiblichen Jugend U 15, Frauen U 18, Männer U 18, Frauen und Männer

     

    Ausrichter: Turnverein Durchholz 1919 e.V.
    Ort: Horst-Schwartz-Sporthalle, Vormholzer Ring 56, 58456 Witten

     

    Zeitplan:
    Samstag, 11. März 2017:
    9:00 - 9:30 Uhr Waage Männer U 18
    11:30 - 12:00 Uhr Waage Frauen U 18
    13:30 - 14:00 Uhr Waage Frauen und Männer

     

    Sonntag, 12. März 2017:
    9:00 - 9:30 Uhr Waage Jugend U 15 männlich
    12:30 - 13:00 Uhr Waage Jugend U 15 weiblich

     

    Mattenzahl: 3 Matten 6 x 6 m und 1 Matte 7 x 7 m
    Startberechtigt: Judokas aus den Bezirken Arnsberg, Detmold und Münster. Der doppelstartberechtigte Jahrgang 2000 muss sich entscheiden, für welche Altersklasse gestartet werden soll.
    Gewichtsklassen Männer U 18: -43, -46, -50, -55, -60, -66, -73, -81, +81 kg
    Meldungen:
    U 15 und U 18: an Verbandsjugendleiter Jörg Bräutigam, Bielefelder Str. 125, 44625 Herne, Tel.: 02325 48397, Fax: 02325 940017, E-Mail: Joerg.Braeutigam@nwjv.de;
    Frauen und Männer: an Erika Ullrich, Gustav-Schippers-Weg 15, 46499 Hamminkeln, Tel.: 02852 960468, Fax: 02852 2518, E-Mail: Erika.Ullrich@nwjv.de
    Die Meldung muss unbedingt folgende Angaben enthalten: Name, Vorname, Verein, Jahrgang, Gewichtsklasse, Kyu-Grad. Für die Meldung sollte der E-Melder benutzt werden.
    Meldegeld: 8,00 € je Teilnehmer/in, sind mit der Meldung auf das Konto von Lars Blüggel bei der Comdirect Bank, IBAN: DE87200411550651445900, BIC: COBADEHD055 zu überweisen. Auf dem Überweisungsträger bitte in der ersten Zeile nur den Namen des Vereins und in der nächsten Zeile die Teilnehmerzahl vermerken. Für Nachmeldungen oder verspätet eingehende Meldungen ist doppeltes Meldegeld an der Waage in bar zu zahlen. Meldung verpflichtet zur Zahlung des Meldegeldes. Eine Scheckzahlung ist nicht möglich.
    Meldeschluss: 6.3.2017
    Ansprechpartner des Vereins: Lars Blüggel, Am Masling 6, 58456 Witten, mobil: 0163 4499752, E-Mail: Lars.Blueggel@gmx.de

    Anreise:
    A 43 Ausfahrt Witten-Heven, Richtung Witten-Herbede, am Ende der Straße (Seestraße) an der
    Ampel rechts, über die Brücke, nach der Brücke links (Vormholzer Straße), nach ca. 800 m links in den Vormholzer Ring Richtung Schwimmbad, die zweite Straße rechts, dann wieder rechts.

    Eintritt: frei